Das Bewerbungsschreiben und sein Aufbau

Das alles gehört in eine richtige Einleitung!

Das Bewerbungsschreiben ist in der Regel das Erste, was der Personalentscheider nach dem Aufschlagen der Bewerbungsmappe zu sehen bekommt. Deshalb ist es umso wichtiger, dass beim Bewerbungsschreiben der Aufbau formale Vorgaben berücksichtigt und sämtliche wesentliche inhaltliche Bestandteile umfasst. Erfahre, wie du dich von der Masse abhebst und was es hinsichtlich dem Bewerbungsschreiben und Aufbau zu beachten gibt.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Bewerbungsschreiben & Aufbau

Welche Anforderungen stellt das Bewerbungsschreiben an Aufbau und Struktur?Grob lässt sich das Bewerbungsschreiben dem Aufbau nach folgendermaßen strukturieren:

• Briefkopf (Kopfzeile)
• Adressat / Empfänger
• Ort / Datum
• Betreff
• Anrede
• Haupttext - in einzelne Abschnitte aufgebaut
• Grußformel, Unterschrift und Name
Bewerbungsschreiben mit richtigem Aufbau, welcher Zeilenabstand wird erwartet?Zwischen deinem Anschreiben und der Adresse des Unternehmens sind es 6 Zeilen. Zwischen dem Unternehmen und dem Betreff abermals 6 Zeilen, anschließend 2 bis zur Begrüßung.
Bewerbungsschreiben & Aufbau: Was gehört in die Einleitung?1. Kleine Zusammenfassung in 2-3 Sätzen
2. Kurzer Überblick zu deiner Person
3. Kurze Info zu deinen Zielen
4. Knappe Info zu der angestrebten Stelle
5. Verweis auf ein vorheriges Telefonat (falls zutreffend)
Bewerbungsschreiben & Aufbau, welche inhaltliche Anforderungen werden gestellt?Nach der Anrede hat das Bewerbungsschreiben bezüglich Aufbau grob folgende inhaltliche Abschnitte vorzusehen:

1. Einleitung
2. Stärken und Fähigkeiten (Hauptteil)
3. Unternehmensbezug (Motivation für Stelle, Arbeitgeber und Mehrwert)
4. Schluss
Macht es Sinn, beim Bewerbungsschreiben bezüglich dem Aufbau eigene Social-Media-Profile zu benennen?Ja natürlich macht es Sinn beim Bewerbungsschreiben und dem Aufbau sein Social Media Profil einzubinden, unter der Bedingung, dass es für die ausgeschriebene Stelle relevant ist.

Bewerbungsschreiben Aufbau: Die formalen Bestandteile

Wenn du dich zu Beginn beim Bewerbungsschreiben mit dem Aufbau auseinandersetzt, so sind einige formale Bedingungen zu erfüllen, die sich in der Praxis längst etabliert haben. Auf diese legen Personalentscheider höchsten Wert und oft entscheidet sich das Schicksal von einem Bewerbungsschreiben am Aufbau – und in diesem Fall handelt es sich nicht nur um banale Formalitäten. Folgende Teile sind, in entsprechender Anordnung, in das Anschreiben aufzunehmen:

Das Bewerbungsschreiben hat im Aufbau zunächst oben links deine kompletten Kontaktdaten zu enthalten. Neben deinem Namen sind auch Adresse, Telefonnummer sowie deine E-Mail-Anschrift in die Kopfzeile aufzunehmen. Unter deinen Kontaktinformationen schließen die Empfängerdaten an, ebenso möglichst vollständig. Ganz wichtig: Richte das Anschreiben an die Adresse des Unternehmens sowie an einen konkreten Ansprechpartner.

Etwas versetzt unterhalb der Empfängerinformationen hat das Bewerbungsschreiben im Aufbau rechtsbündig das Datum vorzusehen. Dieses ist schlicht im Format TT.MM.JJJJ anzugeben. Auch eine Ortsangabe hat dabei zu erfolgen, sodass beispielsweise stehen könnte: München, 01.03.2019.

Das Bewerbungsschreiben hat beim Aufbau als nächsten Abschnitt sozusagen die Überschrift und gegebenenfalls die Kennziffer der Stellenausschreibung zu enthalten. Beachte aber: Das Wort „Betreff“ darfst du an dieser Stelle nicht erwähnen. Schreibe konkret, wofür du dich bewirbst, beispielsweise: „Bewerbung als Kaufmann/-frau für Bürokommunikation“.

Personalentscheider erhalten in vielen Fällen ein Bewerbungsschreiben, das beim Aufbau textlich ein „Sehr geehrte Damen und Herren“ vorsieht. Deutlich besser ist es, die Ansprechperson direkt beim Namen zu nennen. In einigen Fällen kannst du diese der Stellenanzeige entnehmen. Andernfalls kannst du sie über ein Telefonat mit der Personalabteilung in Erfahrung bringen.

Eine gute Frage, wie beispielsweise bezüglich der genauen Position, kann dir hierbei einen guten Anlass bieten. Die Anrede sollte somit zum Beispiel so lauten: „Sehr geehrter Herr Bauer“ oder „Sehr geehrte Frau Müller“.

Diese Inhalte finden sich ganz unten im Bewerbungsschreiben. Dann ist der Aufbau korrekt beendet. Als Standard-Grußformel setzen viele Bewerber auf „Mit freundlichen Grüßen“. Nicht verkehrt ist auch „Freundliche Grüße“ oder „Mit besten Grüßen“. Damit gehst du zwar auf Nummer sicher, doch wieso nicht mal was anderes? Etwa, indem du Bezug auf deinen Wohnort oder den Sitz des Unternehmens nimmst. So könnte die Grußformel etwa lauten: „Mit besten Grüßen aus Köln“ oder „Beste Grüße nach Stuttgart“.

Bewerbungsschreiben Aufbau: Die inhaltlichen Bestandteile

Auch der Textinhalt hat bei einem Bewerbungsschreiben einen Aufbau der immer gleich ist. Du wirst feststellen, dass du leichter zu überzeugen wissen wirst, je intensiver du dich im Vorfeld mit deinem potentiellen Arbeitgeber auseinandergesetzt hast. Das Bewerbungsschreiben ist im Aufbau in folgende vier Abschnitte gegliedert:

  • Einleitung
  • Hauptteil
  • Unternehmensbezug
  • Schluss
Bewerbungsschreiben Aufbau Vorlage Muster

Bewerbungsschreiben & Aufbau: Die Einleitung

Dieser Teil im Bewerbungsschreiben ist dem Aufbau nach kurz und knapp zu halten: 2-3 Sätze, max. bis zu 3 Zeilen beschreibe kurz deine aktuelle Situation (z.B. „Ich mache derzeit meinen Bachelor of Arts“).  Bei einem Bewerbungsschreiben sind der Aufbau und auch der geeignete Einstieg nicht immer eine leichte Angelegenheit. Idealerweise kannst du hierbei Bezug auf ein Telefonat mit dem verantwortlichen Personalentscheider oder einen früheren Kontakt mit dem Unternehmen verweisen. Orientiere dich beim Bewerbungsschreiben und dem Aufbau hier ran:

Bewerbungsschreiben Aufbau Anschreiben Einleitung

Standardisierte Formulierungen getreu dem Motto „Hiermit bewerbe ich mich“ finden sich in vielen Musterbewerbungen. Zumeist weisen diese Bewerbungsschreiben einen Aufbau auf der geeignet ist, versprechen hinsichtlich des Inhalts aber nicht unbedingt was Neues. Das Bewerbungsschreiben und sein Aufbau sollen aber auch nicht das Rad neu erfinden.

Ein Bewerbungsschreiben ist nicht nur beim Aufbau, sondern vor allem auch bezüglich der Einleitung eine Herausforderung. Hierbei geht es darum, beim Personaler sofort ein Höchstmaß an Aufmerksamkeit sowie Emotionen zu wecken. Gelingt dies nicht, spielt es quasi nur eine Nebenrolle, ob das Bewerbungsschreiben bei Aufbau und Inhalt stimmig ist.

Bewerbungsschreiben & Aufbau: Der Hauptteil

Der Hauptteil im Bewerbungsschreiben ist dem Aufbau nach als nächstes dran und befasst sich grob gesagt mit Eigenwerbung. Hier geht es darum, dass du emotional sowie argumentativ den Personaler davon überzeugst, dass du der bestmögliche Kandidat für die vakante Stelle bist. Alles dreht sich somit um die eine Frage: Weshalb bist du für die Besetzung der jeweiligen Position die ideale Person?

Der Aufbau sollte ungefähr so aussehen:

Bewerbungsschreiben Aufbau Anschreiben Hauptteil

Deine Ausführungen sollten derart gut sein, dass du den Leser positiv überrascht. Es geht jedoch hier nicht darum deinen Lebenslauf abzubilden. Dies würde dein Bewerbungsschreiben auch bei entsprechendem Aufbau langweilig klingen lassen und deine Bewerbungsmappe mit doppelten Informationen beladen. Gehe vielmehr auf Soft Skills ein, die für die Stelle von besonderer Relevanz sind.

Von Vorteil kann es sich erweisen, wenn du an einigen Stellen das Bewerbungsschreiben dem Aufbau nach textuell so gestaltest, dass du ein oder mehrere Beispiele aus deiner bisherigen Laufbahn erwähnst, die deine Aussagen bekräftigen können.

Bewerbungsschreiben & Aufbau: Der Hauptteil – Unternehmensbezug

An dieser Stelle hat das Bewerbungsschreiben dem Aufbau nach relevante Soft Skills zu enthalten, zusätzlich musst du im Bewerbungsschreiben einen Bogen von vergangenen Erfolgen zu den jetzigen Anforderungen herstellen. Aus Umfragen lässt sich entnehmen, dass ein Bewerbungsschreiben nicht am Aufbau, sondern in vielen Fällen am fehlenden Unternehmensbezug scheitert.

Deshalb verdient es der Unternehmensbezug, obwohl er im Bewerbungsschreiben dem Aufbau nach zum Hauptteil gehört, als gesonderter Bereich aufgeführt zu werden. Wenn du dich beispielsweise als Buchhalter bewirbst, darfst du im Bewerbungsschreiben beim Aufbau des Hauptteils anbringen, dass du diverse Male im Rechnungswesen des Familienbetriebs oder Sportvereins ausgeholfen hast. In deinem Bewerbungsschreiben hier im Aufbau ist es ferner von Vorteil, bereits erbrachte Leistungen sowie künftige Ziele in einen Zusammenhang zu bringen, z. B.:

Bewerbungsschreiben Aufbau Vorlage Muster gratis

„Meine Erfahrungen im Bereich der Kundenakquise möchte ich nutzen, um mit Ihrem Unternehmen das Ziel XY zu erreichen“.

Bewerbungsschreiben & Aufbau: Der Schluss

Wie sich bereits dem Wort entnehmen lässt, wird das Bewerbungsschreiben stets beim Aufbau mit dem Schluss beendet. Dies bedeutet jedoch noch lange nicht, dass dessen Bedeutung nicht relevant ist. Ganz im Gegenteil: Dadurch, dass das Bewerbungsschreiben dem Aufbau nach damit endet, bleibt der Schluss besonders gut im Gedächtnis des Personalers haften.

Dein Bewerbungsschreiben kann sich an diesem Schluss orientieren:

Bewerbungsschreiben Aufbau Anschreiben Schlussteil

Grundsätzlich schließt das Bewerbungsschreiben bezüglich Aufbau wie folgt ab, wobei ein optionaler sowie eine verbindlicher Teil vorgesehen sind:

Hier geht es darum, die eventuell im Rahmen der Ausschreibung gestellten Fragen zu beantworten, z. B. zum Arbeitsstandort, der Beschäftigungsform (Teil- oder Vollzeit) oder zu Gehaltsvorstellungen. Enthält die Ausschreibung solche Fragen, kannst du sie im Bewerbungsschreiben bei dessen Aufbau zumeist in einem kurzen Satz abhandeln.

Beispiele: „Ich wünsche eine Vollzeitbeschäftigung“, oder „Ich bin gerne bereit, nach Düsseldorf zu pendeln“.

Es gilt, beim Bewerbungsschreiben in Bezug auf den Aufbau für das „Happy-End“ zu sorgen. Signalisiere, dass du für Rückfragen zur Verfügung stehst und dich über ein Vorstellungsgespräch freuen würdest.
Beachte: Verzichte auf jegliches Konjunktiv und damit auf Sätze wie „Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mir die Chance…“ oder „Es wäre schön, von Ihnen zu hören…“.

Beispiele:

  • Sofern Sie einen ebenso zuverlässigen wie engagierten Mitarbeiter suchen, freue ich mich auf ein persönliches Gespräch.
  • Für Fragen stehe ich Ihnen gerne unter der Telefonnummer 01234/98765 zur Verfügung. Ansonsten freue ich mich auf Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch.
  • Ich freue mich auf unser persönliches Gespräch, in dem ich Ihnen gerne mehr von meinen Zielen berichte.

Der Bewerbungsschreiben & Aufbau bei Online Bewerbungen

Versendest du online dein Bewerbungsschreiben, hat der Aufbau ebenfalls diverse Aspekte zu beachten. Sofern die Stellenanzeige eine Ansprechperson mit E-Mail-Anschrift beinhaltet, ist deine Bewerbung auch an diese zu versenden. Bei einem Online-Bewerbungsschreiben hat der Aufbau ferner hinsichtlich des Anschreibens kompakt zu erfolgen.

Wenn deine Bewerbung per E-Mail verschickst achte darauf, dass der Betreff richtig gestaltet worden ist, hieran kannst du dich orientieren:

Bewerbungsschreiben Aufbau Bewerbung E-Mail

Verfasse dein Bewerbungsschreiben so, dass der Aufbau einem klaren Format folgt. Lässigkeit ist hier fehl am Platz, sowohl was im Bewerbungsschreiben den Aufbau wie auch die Formulierungen anbelangt. Achte vielmehr auf Sorgfalt und Höflichkeit. Hast du dein Bewerbungsschreiben bezüglich Aufbaus und Rechtschreibung geprüft, kannst du die E-Mail verschicken.

Bewerbungsschreiben & Aufbau mit Mustern und Vorlagen

Du hättest gerne eine bessere Orientierungshilfe für dein Bewerbungsschreiben und seinen Aufbau? Dann könnten dir unsere Bewerbungsschreiben Muster und Vorlagen behilflich sein.

Anhand der Muster kannst du die inhaltliche Strukturierung des Bewerbungsschreiben besser nachvollziehen und leichter auf deine eigene Bewerbung übertragen.

Du brauchst dich nicht nur beim Bewerbungsschreiben und dem Aufbau den dem Muster zu orientieren, auch in Sachen Design kannst du dich von den Vorlagen inspirieren lassen.

Bewerbungsschreiben & Aufbau - unsere Muster!
Bewerbungsschreiben Aufbau Muster Vorlagen Ausbildungsplatz

Typische Fehler im Bewerbungsschreiben Aufbau und wie du sie vermeiden kannst!

Bestimmte Fehler kommen immer wieder bei einem Bewerbungsschreiben vor und das nicht nur den Aufbau betreffend. Um deine Chancen auf ein Bewerbungsgespräch spürbar zu erhöhen, gilt es folgende Fehler zu vermeiden:

1. Achte auf einwandfreie Rechtschreibung und Grammatik, bereits beim Absender und Empfänger. Denn bei einem Bewerbungsschreiben ist mehr als der Aufbau die Rechtschreibung das K.O.-Kriterium Nummer 1.

2. Für standardisierte Bewerbungsschreiben was Aufbau und Inhalt anbelangt, möchte die Personalabteilung keine Zeit verlieren. Bereite die Informationen deiner Bewerbung leicht sichtbar und interessant auf.

3. Zu lang sollte das Bewerbungsschreiben bei entsprechendem Aufbau nicht ausfallen. Eine DIN-A4 Seite ist nicht zu überschreiten.

4. Bei einem Bewerbungsschreiben keinen Aufbau und keine Struktur erkennen zu lassen, ist vielen Personalverantwortlichen ein Dorn im Auge. Achte deshalb auf die korrekte Reihenfolge der Inhalte sowie auf genügend Leerzeilen und Absätze.

5. Fehlt die Unterschrift, schadet dies dem Gesamteindruck, auch wenn das Bewerbungsschreiben darüber hinaus zum Aufbau keine Wünsche offenlässt.

Bewerbung & Aufbau: An diese Stelle gehört dein Bewerbungsschreiben

Hast du erfolgreich dein Bewerbungsschreiben mit einem perfekten Aufbau angefertigt, musst du nur noch die weiteren Dokumente hinzufügen um eine vollständige Bewerbungsmappe abzugeben. Denn auch wenn dein Bewerbungsschreiben und der Aufbau von ihm besonders wichtig sind, nur mit allen geforderten Informationen kannst du eine richtige Bewerbung abgeben.

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören (inkl. Bewerbungsschreiben mit Aufbau):

Bewerbungsschreiben Aufbau Muster Vorlagen Ausbildungsplatz

Wenn du alle Unterlagen sauber eingefügt hast, kannst du deine Bewerbung inkl. Anschreiben ganz bequem online via E-Mail verschicken, oder als Bewerbungsmappe verschicken. Unbedingt drauf achten, dass die Adressen (z. B. die E-Mail Adresse) richtig geschrieben sind, damit auch die Richtigen deine Bewerbung erhalten.

Der Next-Day-Express-Versand bis 18 Uhr ist für Lieferungen innerhalb der Schweiz komplett kostenfrei. Für Lieferungen ausserhalb der Schweiz können Versandkosten fällig werden.

Weitere Infos in der Versandübersicht.

AUSGEZEICHNET.ORG
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. OK