Transkribieren mit Programm

So findest du das richtige Programm!

Schon ab 0,33€/Min.

Transkribieren-mit-Programm-ISO-Zertifikat

DSGVO-Konform + ISO zertifiziert

Transkribieren-mit-Programm-Zeit-sparen-Icon

Zeit sparen

Transkribieren-mit-Programm-Sprachen-Icon

Verfügbar in 39 Sprachen

Transkribieren-mit-Programm-Sicherheit-Icon

Garantierte Sicherheit

Transkriptionen sind in vielen akademischen und beruflichen Feldern heute wichtiger denn je. Insbesondere für Studierende der Journalistik und Soziologie sind Transkripte häufig ein essenzieller Bestandteil von Hausarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Forschungsprojekten.

Da das manuelle Transkribieren zeitintensiv sein kann, bietet die Verwendung von Transkriptionssoftware dank moderner Technologie eine verlässliche Alternative, die Studierenden Zeit und Kosten erspart. Es ist möglich und erlaubt, seine Aufnahmen transkribieren zu lassen! Im Folgenden geben wir Hinweise, worauf du beim Online-Transkribieren und bei der Nutzung von Transkriptionsprogrammen achten solltest.

Transkribieren mit einem Programm bedeutet das Umwandeln aufgezeichneter Sprache in Text mithilfe einer automatisch arbeitenden Transkriptionssoftware. Bei den meisten kostenlosen oder gebührenpflichtigen Anbietern zum Transkribieren mit einem Programm lädst du die zu verschriftlichen Audio- oder Videodatei mit einem Klick hoch und startest dann im Anschluss den Transkriptionsprozess.

Je nach Länge des Textes, musst du einige Zeit (in der Regel Minuten) warten, bis dir das Ergebnis als Download zur Verfügung gestellt wird oder dir per E-Mail zugesandt wird. Das Programm arbeitet hierbei ähnlich wie ein echter Transkriptionist, der sich deine Audio oder Videodatei anhört und den gehörten Text dann in einem Textprogramm nach bestimmten vorgegebenen Regeln aufschreibt.

Der große Vorteil beim Transkribieren mit einem Programm ist, dass es signifikant schneller ist als das manuelle Aufschreiben eines gehörten Textes. Denn nur wenige Transkriptionisten sind in der Lage in Echtzeit zu transkribieren. Meistens brauchen auch erfahrene Transkriptionisten das drei- oder vierfache an Zeit, um eine Aufnahme zu einem Transkript zu verschriftlichen.

NOCH MEHR INFOS? Du hast schon mal von einem Transkript gehört, bist dir aber nicht ganz so sicher, was das ist? Dann hilft dir uns dieser Beitrag weiter: Zum Transkript

Digitale Hilfe zum Zeit sparen

Das Anfertigen eines Transkripts kann zeitraubend sein und den Abschluss deiner wissenschaftlichen Arbeit verzögern. Eine Audiotranskriptionssoftware kann hier Abhilfe schaffen, indem sie den Transkriptionsprozess beschleunigt und dir ermöglicht, dich auf andere wichtige Bereiche deiner Arbeit zu konzentrieren.

Deshalb unser Rat:

Amberscript

Was bietet mir Amberscript?

Amberscript bietet dir eine fortschrittliche Transkriptionssoftware an, mit der du deine Audioaufnahmen effizient in Text umwandeln kannst.

Automatische Transkription

Automatische Transkription

0.33 / Min.

What's included?

E-Mail Support

In 39 Sprachen verfügbar

85% genau

Transkript einfach im Online Editor bearbeiten

Nach 5 Minuten fertig

Vertrauliches Speichern der Dateien

Professionelle Transkription

Professionelle Transkription

2.10 / Min.

What's included?

Persönlicher Kontakt

In 39 Sprachen verfügbar

100% genau

Transkript einfach im Online Editor bearbeiten

Nach 2-3 Tagen fertig

Vertrauliches Speichern der Dateien

Transkribieren mit Programm – die KI

Das digitale Transkribieren mit einem Programm basiert auf der Verwendung von künstlicher Intelligenz, das heißt auf automatischer Spracherkennung und der Verarbeitung natürlicher Sprache. Das Konzept ist eigentlich sehr einfach. Beim Transkribieren mit dem Programm erkennt und interpretiert die Transkriptionssoftware die verschiedenen Töne, aus denen die menschliche Sprache besteht. Darüber hinaus lernt das Programm beim Transkribieren ständig neue Wörter, sodass es sich weiterentwickelt und so nach und nach seine Genauigkeit verbessert.

Die meisten Transkriptionsprogramme befolgen die gleichen Transkriptionsregeln wie ein professioneller, realer Transkriptionist. So können viele Programme z.B. Zeitstempel einfügen, unverständliche Stellen im Fließtext markieren oder einzelne Sprecher identifizieren und entsprechend markieren. Programme zur Transkription von Videodateien sind schon so weit fortgeschritten, dass sie eine automatische Technik verwenden, um Untertitel in Videos zu transkribieren und einzubetten. Die Software konvertiert die Sprache in Text und fügt dann dem Video automatisch zur richtigen Zeit die passenden Untertitel hinzu. So können sich Redakteure den Aufwand für das Hinzufügen von Untertiteln sparen.

Willst du mehr dazu erfahren? Dann könnte dieser Beitrag etwas für dich sein: Zur Transkriptionssoftware

Tipp: Wenn die Qualität deiner Aufnahme nicht zum Transkribieren mit einem Programm geeignet ist, kannst du leicht den folgenden Trick anwenden: Höre dir die Aufnahme mit Kopfhörern an und sprich dabei gleichzeitig das, was du hörst, laut und deutlich ohne Nebengeräusche in ein Aufnahmegerät. Nun kannst du diese verbesserte Aufnahme anstelle der ursprünglichen Aufnahme zum Transkribieren mit dem Programm verwenden.

Wichtige Regeln beim Transkribieren

  • Die Qualität des Materials beachten
    Deine zu transkribierende Audio- oder Videodatei sollte so gut verständlich wie möglich sein, das heißt, sie sollte eine klare und deutliche Aussprache aufweisen und möglichst wenig Hintergrundgeräusche haben. Eines der wichtigsten Dinge, die du also tun kannst, ist es sicherzustellen, dass die Aufnahme deines Gesprächs oder Interviews von Anfang an so gut und akkurat wie möglich wird. Dadurch wird das Transkribieren für das Programm leichter und das Transkript wird besser. Eine Audiodatei in Text umzuwandeln funktioniert nur dann gut, wenn die Sprache überhaupt gut hörbar ist!
  • Verfüge über das passende Werkzeug
    Besonders wenn du eine Transkription vom Interview einer Befragung benötigst, brauchst du Aufnahmegeräte. Du musst dafür nicht das teuerste Profiequipment haben, aber etwas, das eine angemessene Qualität liefert. Es lohnt sich ein dediziertes digitales Diktiergerät oder Aufnahmegerät zur Aufnahme deiner Audiodatei zu verwenden, um eine gute Qualität der Tonaufnahme zu gewährleisten. Auch wenn du eine Videoaufnahme transkribieren lassen willst, solltest du zu mindestens eine gute Smartphonekamera nutzen, die auch ein gutes Mikrofon hat. Aufzeichnungen von persönlichen Gesprächen führen generell zu besseren Ergebnissen, beim Transkribieren mit Programm, als die Aufzeichnungen von Telefonanrufen.
  • Halte dich an deine persönliche Checkliste!
    Achte bei der Wahl des geeigneten Programms zum Transkribieren online, welche Audio und Videoformate für die Sprache zu Text Konvertierung akzeptiert werden. Beim Transkribieren mit Programm gibt es manchmal auch Einschränkungen, was die Länge und Dateigröße deiner zu transkribierenden Aufnahme betrifft. Bevor du dich also entscheidest, überlege dir, welches Anforderungen die Spracherkennungssoftware erfüllen soll!
  • Lege dein Budget fest!
    Auch den Kostenfaktor solltest du im Auge behalten. Beim Transkribieren mit Programm berechnen einige Anbieter den Preis per Audiominute, während andere auch Abonnements oder Flatrates zur Auswahl stellen. Das kann sich in dem Moment auszahlen, wenn du mehr als eine Datei zu transkribieren hast oder planst, das Transkribieren mit dem Programm regelmäßig in Anspruch zu nehmen. Besonders wenn es schnell gehen soll, kann es sich auszahlen, wenn du deine Datei online transkribieren lässt.

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Vorteile beim Transkribieren mit Programm

Der Einsatz von Audiotranskriptionssoftware für dein Transkript bringt dir zahlreiche Vorteile in verschiedenen Bereichen.

1

Spare wertvolle Zeit

Lass deinen Text von unseren Experten überarbeiten, um Zeit zu sparen. Wähle den 14-Stunden-Express für eine schnellere Bearbeitung.

2

Herausragende Genauigkeit

Muttersprachler und detaillierte Qualitätskontrollen gewährleisten eine überragende Genauigkeit und zuverlässige Präzision der Transkripte.

3

Garantierte Sicherheit

Deine Dateien werden in einer gesicherten, vertraulichen und geschützten Umgebung verwahrt und äußerst sorgsam gehandhabt.

Häufig gestellte Fragen

Ein Transkript ist nichts anderes als die exakte Verschriftlichung einer gesprochenen Aufnahme (Interview). Transkribieren mit Programm ist dabei eine sehr beliebte Möglichkeit um es anzufertigen. Wenn du dir sehr viel Zeit sparen möchtest, kannst du deine Audioaufnahme online transkribieren lassen und du erhältst dein fertiges Transkript bereits in wenigen Minuten.

Du solltest es aber auf jeden Fall Korrekturlesen und ggf. um Anmerkungen zur Mimik und Gestik der Gesprächsteilnehmer ergänzen.

Online Transkribieren lassen ist tatsächlich kinderleicht. Lade einfach die entsprechende Audiodatei auf der Website hoch und warte, bis dein Transkript fertiggestellt wurde. Du erhältst anschließend eine Datei, die du bearbeiten kannst. Das funktioniert auch übrigens mit einer Videodatei! Sollten dir hier aber visuelle Dinge (z.B. Mimik) wichtig sein, solltest du das unbedingt selbst im Transkript vermerken.

Wie lange du beim online Transkribieren warten musst, hängt von der Größe deiner Datei ab. Allerdings handelt es sich hierbei um Minuten oder wenige Stunden und nicht wie bei manueller Transkription um oft Tage oder sogar Wochen. Ist dein Transkript fertig, musst es nur noch Korrekturlesen und schon ist es eine perfekte Quelle für deine Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation.

Du kannst dir ein Transkribier-Programm kaufen oder online transkribieren lassen. Bevor du dich aber für eine Software entscheidest, solltest du dir überlegen, wie oft du diese nutzen wirst. Handelt es sich um nur ein paar Interviews, lohnt sich meistens die Anschaffung einer Software nicht.

Da ist es einfacher und günstiger einen Online-Dienst zu nutzen, hier zählst du in der Regel nach Stunden, die sich durch deine Materiallänge ergeben. Eine Stunde (Roh-)Material kostet zwischen 15 und 20 Euro beim Transkribieren.

Das Transkribieren mit einem Programm ist nie zu 100 % perfekt. Bei einer sehr klaren Aufnahme liegt die Genauigkeit beim Transkribieren online jedoch bei bis zu 95 %. Die fertige Audiotranskription sollte jedoch immer von dir kontrolliert werden.

Du hast weitere Fragen?

Schau auf der Kontakt-Seite unseres Partners vorbei!

Google Bewertungen
5,0 3801 Bewertungen Stand: 07/24
Maria Kipele
Anika D.

Ich bin sehr zufrieden mit den gedruckten Exemplaren. Schöne Verarbeitung,...

10.07.2024