Welches Papier für die Bachelorarbeit oder Masterarbeit?

Time to read: 8 Minutes
So hilfreich ist dieser Beitrag 0
Bewertung abgeben 0 Kundenbewertungen
Papier für das Drucken der Bachelorarbeit oder Abschlussarbeit

Papier für die Bachelorarbeit 

Je brillanter und naturgetreuer die Farben wiedergegeben werden, desto hochwertiger wirkt der Inhalt deiner Bachelorarbeit oder Materarbeit. Und dies hat wiederum einen positiven Einfluss auf den Prüfer!  Aber nicht nur die Optik, sondern auch die Haptik des Papiers spielt eine entscheidende Rolle für eine gute Bewertung. Kennst du das Gefühl starkes und glattes Papier in den Händen zu halten? Nicht nur bei Verträgen und wichtigen Unterlagen, sondern auch bei Bachelorarbeit oder Dissertation kommt so die hohe Wertigkeit zum Ausdruck. Deine hochwertige Abschlussarbeit, muss mit einem hochwertigen Papier für die Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation belohnt werden.

Häufig gestellte Fragen

Welche Papierdicke sich für deine wissenschaftliche Arbeit eignet, ist abhängig von dem Umfang deiner Arbeit und der Art und Weise, wie sie gedruckt werden soll. Bei einem beidseitigen Druck sollte darauf geachtet werden, dass das Papier dick genug ist, damit ein Durchscheinen verhindert wird. Besonders bei Arbeiten mit einem hohen Umfang ist dies zu empfehlen.

Einige Hochschulen und Lehrstühle bestehen darauf, dass Bachelorarbeiten einseitig bedruckt werden. Also informiere dich vorher an deinem Lehrstuhl, ob du deine Abschlussarbeit einseitig oder doppelseitig drucken lässt. Diese Wahl wird sich auf die Kosten deiner Bachelorarbeit auswirken, da du dadurch weniger Seiten drucken lassen musst.

Welches Papier sich für deine Hausarbeit eignet ist abhängig von den Vorgaben deines Lehrstuhls und dem Umfang der Arbeit. Normalerweise reicht bei einer Hausarbeit ein 100g/m² Papier aus, da Hausarbeiten im Regelfall einseitig gedruckt werden.

TIPP: Wir bieten dir einen Überblick über die Kosten beim Drucken und Binden deiner Hausarbeit.

Der Unterschied zwischen den beiden Papiersorten liegt darin, dass sich dickeres Papier besser dafür eignet beidseitig bedruckt zu werden, da der Druck nicht durchscheinen kann. Der doppelseitige Druck eignet sich besonders bei wissenschaftlichen Arbeit mit einem hohen Umfang, da die Bindungen in ihrem Umfang limitiert sind. Auf die Dauer des Druckens hat die Wahl des Papiers keine Auswirkung.

Wie viel das Drucken und Binden deiner Bachelorarbeit kostet, ist abhängig vom Umfang deiner Arbeit und welche Bindung du für deine Arbeit wählst. Um dir einen Einblick zu geben, haben wir einen Blogbeitrag über die Kosten fürs Drucken und Binden erstellt.

Das 100 g/m² Color Copy Premiumpapier

Papier für das Drucken der Bachelorarbeit oder Abschlussarbeit
Zum 100 g/m² Premiumpapier

„das 100 g/m² Color Copy Premiumpapier für Abschlussarbeiten […] wurde speziell dazu entwickelt eine besondere Brillanz und Wertigkeit hervorzubringen“

Es gibt sehr preiswerte Papiersorten, denen man schon mit dem bloßen Auge die luftige und raue Qualität anmerkt. Meist bestätigt sich dieser Eindruck beim ersten Anfassen des Papiers. Es wirkt schlichtweg billig und umso weniger macht es Spaß das Papier länger in den Händen zu halten, geschweige denn sich mit dem Geschriebenen beschäftigen zu wollen. Dies sind in der Regel günstige Papiere mit einer Papierstärke von 80g/m². Viele geben mit diesem Papier die Bachelorarbeit ab.

Da wundert es auch keinen, dass mit den billigsten Druckpreisen geworben wird. Jedoch ist die Qualität entsprechend minderwertig.
Jedoch gibt es auch Papiersorten, die durch eine höhere Papierstärke und eine glatte Oberfläche eine ganz besondere Qualität zum Ausdruck bringen. Zu diesen Papieren zählt beispielsweise das 100g/m² Color Copy Premiumpapier für Abschlussarbeiten. Dieses Papier wurde speziell dazu entwickelt eine besondere Brillanz und Wertigkeit hervorzubringen. Gerade bei Studienarbeiten spielen diese Faktoren eine besondere Rolle. Wenn du das richtige Papier für die Bachelorarbeit suchst, solltest du dich hier für entscheiden.

BachelorPrint hat sich speziell den Bedürfnissen der Studenten bzw. Absolventen angenommen und verwendet daher ausschließlich das 100g/m² Color Copy Papier. Zusammen mit einer Hardcover Bindung, besonders mit dem Premiumeinband Suede, wird die Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit zur Rarität!

Papier für Bachelorarbeit Hausarbeit drucken binden

Unverbindlich Studienarbeit konfigurieren

Wenn du deine Bachelorarbeit drucken und binden lassen möchtest oder eine andere Arbeit gegeben werden muss, kannst du mit unserer einmaligen 3D-Livevorschau deine Bindung kinderleicht konfigurieren. Probier es aus:

Bindung konfigurieren

Premiumpapier + Hochleistungsdrucker = Höchste Druckqualität

Dennoch nützt das hochwertigste Papier nichts, wenn die Leistung des Druckers nur minderwertig oder begrenzt ist. Erst mit leistungsstarken Markendruckern, wie die von dem mehrfach ausgezeichneten Hersteller Xerox, entfaltet sich höchste Druckqualität, die man nicht nur sieht, sondern auch fühlt! Damit die Absolventen auch vor dem Druck von der Papierqualität überzeugt sind, besteht selbstverständlich die Möglichkeit, das 100g/m² Color Copy Premiumpapier vorab in die Hände zu nehmen. Denn der Studierende muss voll hinter der Auswahl für das Papier der Bacherlorarbeit stehen, um mit den Druck vollends zufrieden zu sein.

„Erst mit leistungsstarken Markendruckern […] entfaltet sich höchste Druckqualität“

Erst wenn Sie als Kunde zu 100% von der Druckqualität und unserem Service überzeugt, haben wir ganze Arbeit geleistet. Wir helfen dir sehr gerne bei der Entscheidung welches Papier für die Bachelorarbeit verwendet werden soll – Wir freuen uns auf dich!
Nach dem Drucken der Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit sollte auch eine passende Bindung gewählt werden. Wir geben dir den nötigen Support bei der Erstellung deiner wissenschaftlichen Abschlussarbeit mit unserer Erfahrung und dem langjährigen gewonnen Know-how. Frag einfach bei uns nach. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Zum 100 g/m² Premiumpapier

Tipp vom Autor

Bei BachelorPrint wird das 100g/m² Papier standardmäßig für Abschlussarbeiten, also auch als Papier für die Bachelorarbeit, verwendet. Wenn du allerdings eine Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit oder Doktorarbeit mit einer sehr hohen Seitenanzahl hast, empfehlen wir dir das 120g/m² Premiumpapier zu verwenden und das Papier beidseitig bedrucken zu lassen. So sparst du Platz und die Kapazitätsgrenze der Hardcover-Bindung von 250 Blatt wird nicht ausgereizt. Durch die Stärke des Papiers sieht man auch den Text auf der anderen Seite nicht hindurch und du kannst durch die Wahl des richtigen Papiers für die Bachelorarbeit richtig zufrieden sein.

Papier für Bachelorarbeit Abschlussarbeit drucken binden

Unser Gratis Premium-Papier bei jeder Bestellung!

Das 100 g/m² Papier bekommst du bei jeder Bestellung ohne jeglichen Aufschlag. Du willst noch dickeres Papier? Wir bieten dir super günstig das 120 g/m² Papier an und auch hier ohne Mehrkosten beim Farbdruck!

Preis kalkulieren

Jetzt auf Facebook folgen und keinen Artikel mehr verpassen

How do you like this post?