Statista zitieren – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Lesedauer: 5 Minuten
So hilfreich ist dieser Beitrag 0
Bewertung abgeben 0 Kundenbewertungen
Statista zitieren

Das Statistik-Portal Statista sammelt und bereitet unzählige statistische Daten auf. Als Student erleichtert einem das Portal in vielen Fällen die langwierige Recherche. Beim Statista Zitieren musst du jedoch auch einige Punkte beachten.

Häufig gestellte Fragen

Ja, du darfst die Infografiken und Statistiken bei Statista zitieren. Wenn du eine bestimmte Grafik verlinkst, gibst du dazu die URL auf statista.com an.

Statista sammelt und bereitet zahlreiche Daten auf. Ob die jeweiligen Quellen zuverlässig sind, solltest du jedoch immer in einem gesonderten Schritt überprüfen. Lies dir hierfür die hinterlegte Studie/Umfrage genau durch und gleiche die Daten ab.

Wenn du sie selbst erstellt hast, nicht. Wenn du sie aus anderen Quellen übernimmst oder in Anlehnung zu einer anderen Quelle erstellst, musst du das im Literaturverzeichnis jedoch angeben.

Klicke zuerst die hinterlegten Quellen an und überprüfe dann die Daten. Auf Grundlage der Daten kannst du eine eigene Tabelle oder Grafik erstellen. Diesen Schritt kannst du jedoch auch auslassen und einfach die Quellenangabe (im Text und im Literaturverzeichnis) erstellen.

Füge deiner Quellenangabe folgenden Hinweis hinzu: Zitiert nach de.statista.com oder zit. nach de.statista.com.

Definition: Statista zitieren

Statista ist ein öffentliches Portal, welches dir im Laufe deines Studiums bestimmt schon einmal untergekommen ist. Auf dem Portal werden statistische Daten gesammelt, aufbereitet und als Infografiken veranschaulicht. Dafür greift Statista jedoch nicht auf eigene Datenerhebungen zurück, sondern nutzt die Resultate von Dritten. Das können sowohl Forschungsinstitute und Regierungsprojekte als auch Studien oder Umfragen von Unternehmen sein. Die Originalquellen sind immer unter dem Tab „Quellen“ an der rechten Seite hinterlegt.

Diese stehen dir allerdings nur zur Verfügung, wenn du dich registrierst und das gratis Basiskonto einrichtest. Wenn du Statista für deine Präsentation, Hausarbeit oder auch Bachelor- und Masterarbeit nutzen willst, musst du die angegeben Ursprünge der Daten richtig zitieren und nach Primär- und Sekundärliteratur unterscheiden. Wenn du weißt wie das funktioniert, stellt das Statistik-Portal eine nahezu unerschöpfliche Quelle für Fakten zu jedem Thema dar.

Statista zitieren und richtig nutzen

Statista eignet sich hervorragend, um die Recherche für deine Haus-, Bachelor- oder Seminararbeit einzuleiten. Zitieren solltest du allerdings immer (wenn möglich) die Primärliteratur. Diese findest du unter dem Tab Quelle auf dem Statista Portal. Um auf diese Angaben zugreifen zu können, benötigst du ein Basiskonto. In vielen Fällen kannst du über den Account der Hochschule auf die Quellen zugreifen. Ist das nicht möglich, erstellst du einfach einen kostenlosen Account auf der Seite. Sekundärliteratur zitieren darfst du nur dann, wenn die Primärliteratur nicht angegeben oder zugänglich ist oder wenn du die Infografik von Statista unverändert übernehmen willst. Ziel sollte es jedoch immer sein, die originale Quelle der statistischen Daten zu zitieren.

Statista zitieren als Sekundärliteratur

Vorrangig solltest du bei deinen wissenschaftlichen Arbeiten immer mit Primärliteratur, also originalen Quellen arbeiten. Das Zitieren von Sekundärliteratur sollte eine Ausnahme darstellen, wenn die Statistik nicht öffentlich einsehbar ist oder du gerne die exakte Abbildung von Statista in deiner Seminararbeit verwenden willst. Sollte einer dieser Punkte zutreffen, fügst du deiner Quellenangabe folgenden Zusatz hinzu: Zitiert nach de.statista.com oder zit. nach de.statista.com.

Auch wenn du Sekundärliteratur über Statista zitieren willst, kann die Quellenangabe unterschiedlich aussehen – je nachdem ob du dich für die Harvard-Zitierweise entscheidest oder lieber nach APA-zitieren willst:

Statista zitieren (APA)

Statista zitieren im Text:

Sekundärliteratur über Statista zitieren ist nur in Ausnahmefällen möglich…(Statistisches Bundesamt, zitiert nach de.statista.com, 2021)

Statista zitieren im Literaturverzeichnis:

Statistisches Bundesamt. (2021). Statista zitieren und richtig nutzen [Data set]. Zitiert nach de.statista.com. Abgerufen 25.03.2021, von

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/16809/

journal/statista-zitieren-und-richtig-nutzen/[25.03.2021]

Statista zitieren (Harvard)

Statista zitieren im Text:

Die Zahl jener Studierenden, die Statista zitieren, beläuft sich auf … (vgl. Statistisches Bundesamt zitiert nach de.statista.com 2021).

Statista zitieren im Literaturverzeichnis:

Statistisches Bundesamt (2021): Statista zitieren und richtig nutzen, zitiert nach de.statista.com, [online] https://de.statista.com/statistik/daten/studie/161021/statista-zitieren-und-richtig-nutzen[06.07.2021]

Primärliteratur über Statista zitieren

Primärliteratur sollte bei der Auswahl deiner Quellen stets an erster Stelle stehen. Das Zitieren von Sekundärliteratur ist nur in Ausnahmefällen erlaubt. Das ist wichtig, weil die Daten in den Originalquellen in einem größeren Zusammenhang dargestellt sind. Du kannst besser nachvollziehen, worum es in der Studie ging, was die Daten aussagen und in welchen größeren Zusammenhang sie eingebettet sind. Zudem finden sich in der Primärliteratur häufig weitere interessante Grafiken, Tabellen, Abbildungen und Daten, die für deine wissenschaftliche Arbeit nutzen kannst.

So gehst du vor, wenn du Primärliteratur über Statista zitieren willst:

1. Schritt: Suche die Primärliteratur im "Quellen-Tab"
2. Schritt: Überprüfe die Daten
3. Schritt: Erstelle eine eigene Abbildung oder Tabelle über die relevanten Daten
4. Schritt: Statista zitieren und Quellenangabe erstellen

Keine Sorge – wir zeigen dir noch einmal Schritt für Schritt wie du Primärliteratur über Statista zitieren kannst:

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Statista zitieren Primärliteratur finden

Primärliteratur finden

Unter dem Tab Quelle auf dem Statista Portal findest du immer die Quellenangaben. Genau genommen, findest du sie unter dem Herkunftshinweis im Quellen-Tab. Bei der Primärliteratur kann es sich beispielsweise um die Umfrage eines Unternehmens oder ein Regierungsprojekt handeln.

Statista zitieren Primärliteratur finden

(https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1166155/umfrage/umfrage-in-deutschland-zum-alter-der-studenten/)

Statista zitieren Daten prüfen

Daten prüfen

Überprüfe die Daten auf ihre Korrektheit. Dafür gleichst du die Daten der Primärliteratur mit den Daten auf Statista ab. In der Primärquelle findest du eventuell weitere Daten, die für deine Recherche nützlich sein könnten.

Statista zitieren Eigene Abbildung oder Tabelle erstellen

Eigene Abbildung oder Tabelle erstellen

Abstrakte Daten können durch Abbildungen und Tabellen besser veranschaulicht und hevorgehoben werden. Abbildungen und Tabellen helfen dir und deinen Lesern, die Daten besser nachvollziehen zu können. Deshalb kann es hilfreich sein, bestimmte Daten zu visualisieren und einfach selbst Abbildungen zu erstellen. In Excel oder Microsoft Word gelingt das am einfachsten. Ein großer Vorteil an der Erstellung von Tabellen, Grafiken oder Abbildungen ist, dass du für deine Arbeit relevante Daten auswählen und hervorheben kannst.

Statista zitieren Quellenangabe erstellen

Quellenangabe erstellen

In einem letzten Schritt geht es darum, die gefundene und überprüfte Quellenangabe richtig zu zitieren. Hier kommt es natürlich darauf an, um welche Art von Quelle es sich handelt. Je nachdem, ob es sich um eine Internetquelle, einen Artikel oder einen Datensatz handelt, musst du anders vorgehen.

Zusammenfassung

  • Statista ist ein Portal mit einer unerschöpflichen Quelle an statistischen Daten zu jedem beliebigen Thema
  • Unter dem Quellen-Tab findest du immer die Primärliteratur
  • Das Zitieren von Primärliteratur steht immer an erster Stelle
  • Sekundärliteratur wird nur in Ausnahmefällen zitiert
  • Quellenangaben sollten von dir immer sorgfältig überprüft werden