Bachelorarbeit auf Englisch – Wichtige Unterschiede

Lesedauer: 6 Minuten
So hilfreich ist dieser Beitrag 0
Bewertung abgeben 0 Kundenbewertungen
Bachelorarbeit-Englisch-Definition

Von Musik und Serien über Markennamen bis hin zu Videospielen und Chatsprache: Im Jahr 2022 ist die englische Sprache allgegenwärtig. Eine Bachelorarbeit auf Englisch zu schreiben, kommt vielen Studenten dennoch vor wie ein unmögliches Projekt. Doch das ist es nicht: Wer es richtig angeht, schafft sich durch eine englische Bachelorarbeit großartige Karrierechancen.

Bachelorarbeit auf Englisch «einfach erklärt»

Eine Bachelorarbeit auf Englisch darf nicht als eine reine Übersetzung angesehen werden, sondern als eine eigenständige wissenschaftliche Arbeit in einer anderen Sprache mit Regeln und Vorgaben der englischen Sprache, die sich von den deutschen Vorgaben unterscheiden können.

Definition: Bachelorarbeit auf Englisch

Im deutschsprachigen Raum wird eine Bachelorarbeit auf Englisch als «Bachelor Thesis» bezeichnet. Das bedeutet allerdings nicht, dass Engländer und Amerikaner unter diesem Begriff dasselbe verstehen. Stattdessen geht jedes Land mit der Bachelorarbeit anders um.

Bachelorarbeiten in den USA

In den USA gibt es keine richtige Bachelorarbeit. Stattdessen wird zwischen den folgenden Begriffen unterschieden:

  • Final Bachelor Project (wird zum Abschluss des Bachelorstudiums eingereicht)
  • Senior Project oder Senior Thesis,
  • Honors Thesis (wird von Studenten im Honors Program verfasst),
  • Bachelor Paper.

Der Begriff «Thesis» ist in den USA eher bei Masterarbeiten und Doktorarbeiten üblich. Basiert die Arbeit auf eigener Forschung, anstatt bestehende Forschung zu analysieren und zusammenzufassen, kann auch der Begriff «Dissertation» verwendet werden.

Bachelorarbeiten in England

Im Vereinigten Königreich wird für gewöhnlich der Begriff «Bachelor Dissertation» genutzt. Das Wort «Thesis» ist stattdessen die Masterarbeiten und Doktorarbeiten vorbehalten.

Solltest du gegenüber einem Engländer von einer «Bachelor Thesis» sprechen, wird er sich aber vermutlich dennoch zusammenreimen können, was du damit meinst.

Bachelorarbeiten auf Englisch in Deutschland

Du solltest deine Bachelorarbeit stets so benennen, wie es in dem Land geläufig ist, in dem du sie geschrieben hast. Die Sprache ist also dem Land untergeordnet. Das liegt daran, dass es zwischen den Bildungssystemen verschiedener Länder erhebliche Unterschiede gibt und für Lesende erkennbar sein sollte, in welchem dieser Systeme du einen Abschluss erlangt hast.

Im deutschen Sprachraum heißt die Bachelorarbeit auf Englisch deshalb «Bachelor Thesis», die korrekte Pluralform lautet «Bachelor Thesis».

Bachelorarbeit-Englisch-Bezeichnungen

Deine Bachelorarbeit auf Englisch schreiben

Bevor du anfängst zu arbeiten, solltest du wissen, was dich beim Schreiben einer Bachelorarbeit auf Englisch erwartet. Dabei geht es vor allem um sprachliche Feinheiten. Es stellt sich jedoch auch die Frage, welche Voraussetzungen du erfüllen musst, um deine Bachelorarbeit auf Englisch schreiben zu können.

Bachelorarbeit-Englisch-Bedingungen

Solltest du eine Bachelorarbeit auf Englisch schreiben?

Eine Bachelorarbeit auf Englisch zu schreiben hat zahlreiche Vorteile. In internationalen Studiengängen ist die englische Bachelorarbeit häufig sogar Pflicht. Auch wenn du dich nach dem Studium im Ausland bewerben oder deine Arbeit veröffentlichen möchtest, bietet es sich an, sie auf Englisch zu verfassen: Immerhin ist Englisch weltweit die Nummer Eins der Wissenschaftssprachen.

Doch auch ohne übergeordnetes Karriereziel bietet dir das Schreiben deiner Bachelorarbeit auf Englisch die Möglichkeit, deine Fähigkeiten zu verbessern, Fachvokabular anzuwenden und erweiterte Sprachkenntnisse zu erwerben.

Bevor du deine Bachelorarbeit auf Englisch verfasst, musst du dir jedoch im Klaren darüber sein, ob du dazu in der Lage bist. Denn es handelt sich hier nicht um eine Übersetzung, sondern um ein umfassendes akademisches Projekt. Stelle dir aus diesem Grund die folgenden Fragen:

Ist eine Bachelorarbeit auf Englisch zu schreiben in meinem Fachbereich möglich?

Eine englische Bachelorarbeit ist in manchen Fachbereichen Pflicht, in anderen eine Option und in anderen vollkommen unerwünscht. Frage im Vorfeld deine Betreuungsperson und informiere dich über die Richtlinien deiner Hochschule für englische Bachelorarbeiten.

Ist eine Bachelorarbeit auf Englisch zu schreiben in meinem Fachbereich sinnvoll?

Für Anglistik- oder Amerikanistikstudenten liegt eine Bachelorarbeit auf Englisch selbstverständlich nahe. Durch den starken internationalen Diskurs macht sie jedoch auch in naturwissenschaftlichen, medizinischen oder wirtschaftlichen Studiengängen Sinn.

Sind meine Englischkenntnisse ausreichend, um die Arbeit anzufertigen?

Um deine Bachelorarbeit auf Englisch zu schreiben, musst du Englisch nicht nur sprechen, sondern beinahe schon denken können. Das akademische Arbeiten erfordert die tiefergehende Auseinandersetzung mit englischer Fachliteratur und ein umfassendes Verständnis für wissenschaftliche Texte in der Fremdsprache.

Kenne ich mich schon mit dem Thema «Academic Writing» aus?

Du musst deine Bachelorarbeit nicht nur auf Englisch schreiben, sondern auch nach den englischen Regeln des akademischen Arbeitens aufbauen. Musst du dich über das korrekte Zitieren und Formatieren erst belesen, frisst das nicht nur Zeit, sondern kann auch zu einem echten Stolperstein im Schreibprozess werden.

Habe ich professionelle Ansprechpartner?

Möchtest du deine Bachelorarbeit auf Englisch schreiben, ist es beinahe unerlässlich, sie von einem Muttersprachler Korrektur lesen zu lassen. Oftmals kannst du an deiner Universität Kontakte zu sprachlichen Experten knüpfen.

Bachelorarbeit auf Englisch vs. auf Deutsch

Eine Bachelorarbeit auf Englisch ist keine reine Übersetzung, denn du musst zahlreiche Feinheiten im akademischen Sprachstil beachten. Diese unterscheiden sich teilweise stark von der wissenschaftlichen Sprache, die du aus dem Deutschen kennst. Als wichtigste Unterscheide sind dabei zu nennen:

Deutsch Englisch
Nominalstil Verbalstil
Passivsprache Aktivsprache
Langer, komplizierter Satzbau Kurzer, einfacher Satzbau
Nicht-standardisierte Genderformen Standardisiertes Gendern
Direkte Sprache Hedging/Vorsichtige Umschreibungen

Einen umfassenden Überblick zu allen Themen rund um das Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten auf Englisch, findest du auf unserer englischen Webseite: BachelorPrint.com

Der Aufbau von Bachelorarbeiten auf Englisch

Die Gliederungen englischer und deutscher Bachelorarbeiten unterscheiden sich nicht signifikant voneinander. Eine Bachelorarbeit auf Englisch enthält die folgenden Punkte:

  1. Introduction (Einleitung)
  2. Main Body (Hauptteil)
  3. Conclusion (Fazit)

Wie alle deutschen Arbeiten enthält jede englische Bachelorarbeit außerdem ein Deckblatt, ein Inhaltsverzeichnis, ein Literaturverzeichnis, eine eidesstattliche Erklärung sowie nach Notwendigkeit ein Abbildungsverzeichnis.

Häufige Fehler beim Schreiben einer Bachelorarbeit auf Englisch

Die meisten Fehler beim akademischen Schreiben auf Englisch sind sprachlicher Natur. Möchtest du deine Bachelorarbeit auf Englisch verfassen, solltest du daher auf die folgenden Punkte achten:

  • Fehler in der Rechtschreibung
  • Häufige sprachliche Fehler
  • Falsch verwendete Adjektive
  • Fehler bei Groß- und Kleinschreibung
  • Konjunktionen und Verbindungswörter werden falsch verwendet
  • Fehler bei Substantiven/Substantivphrasen
  • Fehler bei Präpositionen/Präpositionalphrasen
  • Falsche Pronomen
  • Interpunktionsfehler
  • Falsch verwendete unbestimmte Zahlwörter
  • Zitationsbegriffe
  • Inkorrekte Präpositionen bei Verben
  • False Friends oder falsche wörtliche Übersetzungen

Zwischen amerikanischem und britischem Englisch unterscheiden

Ob Wörter wie «analyse», «gray» oder «colour» Rechtschreibfehler darstellen, hängt davon ab, ob du deine Bachelorarbeit auf britischem oder amerikanischem Englisch verfasst. Du solltest dich daher auf eine Form festlegen: Das Vermischen von britischem und amerikanischem Englisch stellt beim akademischen Schreiben einen schweren Formfehler dar, der mit großer Wahrscheinlichkeit in einer schlechteren Note resultieren wird.

Im deutschen Sprachraum werden Bachelorarbeiten meist auf britischem Englisch verfasst.

Verbindungswörter für deine Bachelorarbeit auf Englisch

Verbindungswörter sind Wörter, die ausdrücken, dass sich Sätze aufeinander beziehen und somit einen logisch nachvollziehbaren, roten Faden in einen Text bringen. Im Deutschen sind beispielsweise

  • «deshalb»,
  • «daher»,
  • «dementsprechend» oder
  • «somit»

bekannt, im Englischen kennt man Verbindungswörter wie

  • «therefore»,
  • «further»,
  • «since» oder
  • «however».

Häufig gestellte Fragen

Eine Bachelorarbeit auf Englisch ist in vielen Fachbereichen erlaubt oder wird sogar vorausgesetzt, da Englisch die wichtigste Wissenschaftssprache ist. Du darfst deine Bachelorarbeit jedoch nur auf Englisch verfassen, sofern die betreuende Person damit einverstanden ist.

Eine Bachelorarbeit auf Englisch bietet sich beispielsweise an, wenn du die Ergebnisse aus deiner Arbeit veröffentlichen möchtest, einen internationalen Studiengang belegt hast oder eine berufliche Karriere im Ausland anstrebst.

Eine Bachelorarbeit auf Englisch gliedert sich genau wie eine deutsche Bachelorarbeit in Introduction (Einleitung), Main Body (Hauptteil) und Conclusion (Fazit).

In Deutschland sollten Bachelorarbeiten auf britischem Englisch verfasst werden. Das Vermischen des britischen und amerikanischen Englischs ist ein gravierender Fehler, der hohe Punktabzüge zur Folge haben kann.

Nein, eine Übersetzung ist nicht ausreichend. Um eine Bachelorarbeit auf Englisch zu schreiben, musst du die sprachlichen Feinheiten des akademischen Schreibens im englischen Raum beachten und auch englische Quellen heranziehen.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?